WIR

Wir sind eigentlich immer Antonia und Benjamin und immer auf der Suche, den Kreis der Hyperrealisten:innen zu erweitern!

Eine Bildcollage von vier Screenshots von Antonia, die sie in einer Videocall-Konferenz, also vor ihrer Computerkamera zeigen. Auf jedem Bild trägt sie andere Kleidung, hat einen anderen Gesichtsausdruck, schaut in die Kamera oder konzentriert auf ihren Bildschirm. Antonia ist weiß, hat blonde Haare und ist abled bodied.

ANTONIA Rehfueß studierte Szenische Künste an der Universität Hildesheim und Arts and Society in Utrecht. Sie arbeitet seit vier Jahren in verschiedenen Kollektiven und als Medienkünstlerin in freien und institutionellen Kontexten. Sie war Videokünstlerin im digitalen Theaterlabor des niederländischen Kollektivs Nineties Production und gestaltete, sowie programmierte das virtuelle Festival des flausen+BANDEN! 2021 in Oldenburg.

Eine Bildcollage von vier Screenshots von Benjamin Böcker, die ihn in einer Videocall-Konferenz, also vor seiner Computerkamera zeigen. Auf jedem Bild trägt er andere Kleidung, hat einen anderen Gesichtsausdruck, schaut erschrocke in die Kamera oder lächelt. Benjamin ist weiß, hat kurze rote Locken und ist abled bodied.

BENJAMIN Böcker studierte Theaterpädagogik und Systementwicklung Inklusion. Er arbeitet neben den kollektiven Projekten seit sechs Jahren als freiberuflicher Theatermacher mit Menschen diverser Hintergründe in verschieden kulturellen und sozialen Einrichtungen.